Ursachen saisonaler Holzpreisschwankungen: Eine Analyse des by Kajetan Zwirglmaier

By Kajetan Zwirglmaier

Holz als nachwachsender Rohstoff erfährt in den vergangenen Jahren zunehmend Beachtung. Kajetan Zwirglmaier untersucht die Ursachen saisonaler Preisschwankungen am Beispiel des deutschen Holzmarktes. Auf der foundation eines allgemeinen theoretischen Modells über die Entstehung saisonaler Schwankungen von Angebot und Nachfrage analysiert er den deutschen Holzmarkt im Hinblick auf saisonale Einflüsse. Mithilfe ökonometrischer Verfahren werden die Hypothesen empirisch getestet und anschließend interpretiert. Mit der Entwicklung eines ersten allgemeinen Modells legt der Autor den Grundstein für die examine saisonaler Preisschwankungen und Phänomene.

Show description

Das Ich-will-mehr-Prinzip: Auf dem Weg zu einer neuen by Roswitha A. van der Markt

By Roswitha A. van der Markt

​Im Zuge sich dynamisch entwickelnder Globalisierung und Digitalisierung wandeln sich die Erwartungshaltungen in Bezug auf Leistung und Erfolg. Es wachsen die Selbst- und Fremderwartungen: Wir sollen flexibel, mobil, erreichbar, belastbar, kreativ und innovativ sein. was once sind die neuen Erfolgsfaktoren für Unternehmen und für den Einzelnen? Dieses Buch beschreibt zunächst, wie die alte Leistungskultur aussieht und wie sie wirkt. Im Fokus steht dann die neue Leistungskultur, die auch neue Formen und Instrumente der Unternehmensführung und der Personalführung zur Folge hat. Personalentwicklung und Karriereplanung in Unternehmen verändern sich, neue Erwerbsbiografien entstehen.

Show description

Lost in Structure: Abbruchgedanken von by Svea Korff

By Svea Korff

​Svea Korff gibt Aufschluss darüber, dass die Strukturreform der merchandising als eine (Neu-)Organisation der advertising im deutschen Hochschulraum verstanden werden kann. Denn mit der Einführung der strukturierten Promotionsförderung als dritte Stufe des Bologna-Prozesses in Deutschland ist die Hoffnung verbunden, den viel debattierten Defiziten der traditionellen Doktorandenausbildung und vor allem den hohen Abbruchquoten entgegenzuwirken. Ist mehr Struktur jedoch gleichbedeutend mit weniger Abbruchgedanken? Die Ergebnisse einer deutschlandweiten und fächerübergreifenden Online-Befragung wie auch Gruppendiskussionen zeigen, dass sich für die Promovierenden strukturierter Promotionsprogramme die Frage nach der „Organisation“ und deren Bedingungen bei einem (potenziellen) Abbruch in ganz besonderer Weise stellt.

Show description

Unternehmensplanung für Ingenieure (essentials) (German by Ekbert Hering

By Ekbert Hering

Die meisten Ingenieure in der Praxis übernehmen Führungsverantwortung. Dabei ist vor allem die Planungskompetenz gefragt. Es muss einerseits die nahe Zukunft geplant werden, beispielsweise für Umsätze, Ergebnisse und Liquiditäten von Sparten, Produkten und in Märkten für die nächsten drei Jahre. Andererseits ist es erforderlich, zukünftige Entwicklungen des Unternehmens in einem dynamischen Wettbewerbsumfeld zu planen. Diese strategische Planung ist die entscheidende Weichenstellung für den Erfolg der Zukunft. Deshalb werden in diesem Band die Methoden der strategischen und operativen Planung vorgestellt. In einem gesamtheitlichen Rahmen werden die Einzelpläne diskutiert (z. B. Umsatz-, Kosten-, Finanz- und Personalpläne) und ihr zeitlicher Horizont bestimmt sowie der zeitliche Ablauf vorgestellt.

Show description

Konflikte zwischen Vorstand und Geschäftsführung in by Sarah Bürgisser (auth.)

By Sarah Bürgisser (auth.)

Eine intestine funktionierende Zusammenarbeit zwischen der hauptamtlichen Geschäftsführung und dem ehrenamtlichen Vorstand ist für den Erfolg einer jeden Nonprofit-Organisation (NPO) von zentraler Relevanz. Aufgrund der unterschiedlichen Rahmenbedingungen von Ehrenamt und Hauptamt gestaltet sich diese Zusammenarbeit jedoch äußerst komplex und potenziell konfliktträchtig. Aufbauend auf einer qualitativen und einer quantitativen Studie analysiert, beschreibt und systematisiert Sarah Bürgisser die wichtigsten Konflikttreiber und entwickelt ein entsprechendes Konfliktmodell.

Show description

Ärztliche Verordnungspraktiken: Perspektiven am Beispiel der by Annette Reuter

By Annette Reuter

Annette Reuter zeigt, wie sich die Versorgungsstrukturen des deutschen Gesundheitssystems durch die Zunahme chronischer Erkrankungen verändern. Am Beispiel der Versorgung von Typ-2-Diabetikern (T2D) erläutert sie die zurückliegenden ordnungspolitischen Aktivitäten und die entsprechenden Anpassungsleistung der deutschen Gesundheitsversorgung an die Bedürfnisse von T2D-Patienten. Grundlage ihrer examine sind Ereignisdaten (©Disease Analyzer, IMS healthiness Frankfurt a. M.) zu Patientenkonsultationen und ärztlichen Verordnungspraktiken in den Jahren 1993 bis 2009. Zudem führt sie verschiedene theoretische Ansätze in einem gemeinsamen Forschungsrahmen zusammen: Pfadabhängigkeit (Makroebene), institutionelle Feldlogiken (Mesoebene) sowie soziale Praktiken und Ressourcen (Mikroebene).

Show description

Malerei in Bewegung: Studio für experimentellen by Franziska Bruckner

By Franziska Bruckner

Das zu Beginn der achtziger Jahre von Maria Lassnig an der Universität für angewandte Kunst begründete Studio für experimentellen Animationsfilm conflict das erste Zentrum für Animationsfilm in Österreich. Es prägt bis heute das style und hat auch in der internationalen Kunstszene große Bedeutung erlangt. Der Band widmet sich als erste umfassende Publikation dem Schaffen dieser establishment und dokumentiert die dort entstandenen filmischen Werke. Interviews mit den Künstlern bieten direkten Einblick in die Welt des künstlerischen Animationsfilms.

Show description

Roloff/Matek Maschinenelemente Formelsammlung (German by Herbert Wittel, Dieter Jannasch, Joachim Voßiek

By Herbert Wittel, Dieter Jannasch, Joachim Voßiek

Über seven hundred Berechnungsformeln zu Maschinenelementen sind in übersichtlicher und zum Lehrbuch analoger  Anordnung zusammengestellt. Die Formelsammlung kann aufgrund der ausführlichen Kommentare und Hinweise weitgehend unabhängig vom Lehrbuch genutzt werden. Interaktive Formeln zur Berechnung finden sich auf der Verlagshomepage beim Buch. Der Abschnitt Zeitfestigkeit wurde neu aufgenommen und in Kapitel 21 wurden Gleichungen zur Innenverzahnung berücksichtigt. Die Berechnungsgleichungen in den Kapiteln eight und 23 wurden an das Lehrbuch angepasst.

Show description