Bauobjekt-überwachung : Kosten - Qualitäten - by Falk Würfele; Bert Bielefeld; Mike Gralla

By Falk Würfele; Bert Bielefeld; Mike Gralla

Show description

Read Online or Download Bauobjekt-überwachung : Kosten - Qualitäten - Termine-Organisation - Leistungsinhalt - Rechtsgrundlagen - Haftung - Vergütung PDF

Best german_15 books

Grundlagen der CSR aus der Perspektive des Marketings: Historische Entwicklung und Begriffsklärung (essentials) (German Edition)

Der Begriff der gesellschaftlichen Verantwortung von Unternehmen (Corporate Social accountability, kurz CSR) hat sich seit seiner frühen Konzeptionalisierung zu Beginn des 20. Jahrhunderts zu einem umfassenden Leitgedanken für Wirtschaft, Politik und Wissenschaft entwickelt. In einer historischen Betrachtung zeigt dieser Beitrag auf, wie sich die CSR von ihren Anfängen in den Managementtheorien von Barnard und Bowen bis zum heutigen Begriffsverständnis entwickelt hat.

Das politische System der Ukraine: Eine Einführung (German Edition)

Diese Einführung bietet alle Grundlagen und Informationen zur Politik und zu den wichtigen Elementen des Politischen platforms in der Ukraine und damit auch zur Entwicklung der Transformation in Osteuropa.

Formeln und Tabellen zur Technischen Mechanik (German Edition)

Formeln und Tabellen zur Technischen Mechanik ist Teil des Lehr- und Lernsystems Technische Mechanik mit dem Lehrbuch als Basiswerk, der Aufgabensammlung und dem Lösungsbuch mit ausführlichen Lösungen. Ein Sachwortverzeichnis ermöglicht das schnellere Auffinden von Formeln und Tabellen zu bestimmten Themen.

Extra info for Bauobjekt-überwachung : Kosten - Qualitäten - Termine-Organisation - Leistungsinhalt - Rechtsgrundlagen - Haftung - Vergütung

Sample text

Technologisch bedingte, zwingende Abhängigkeiten (z. B. Beginn Ausbau erst nach Fertigstellung Gebäudehülle), 2. vorgegebene, externe Randbedingungen (z. B.

Zur Sicherung dieser Vertragstermine ist es üblich, die Nichteinhaltung dieser Zwischentermine und insbesondere des Endtermins mit Vertragsstrafen (Pönalen) zu belegen. Um diese Vertragsstrafen auch durchsetzen zu können, ist eine genaue Dokumentation der vereinbarten Termine sowie des Planungs- und Baufortschritts aller Beteiligten (Planer und ausführende Firmen) erforderlich. Der Terminplan stellt, zusammen mit dem durch die HOAI für die Leistungsphase 8 gefordertem Bautagebuch, hierfür ein geeignetes Instrument dar, mit dessen Hilfe zur Kontrolle ein Soll-Ist-Vergleich der Bauleistungen leicht durchzuführen ist.

20 2 Allgemeine Baustellenorganisation fach Streitigkeiten und finanzielle Nachforderungen entstehen, ist die Dokumentation hier ein wichtiges Instrument. 5 Fotodokumentation nach Fertigstellung der Baumaßnahme Nach Fertigstellung aller Baumaßnahmen sollte der Bauleiter aus eigenem Interesse das gesamte Gebäude in einer kompletten Fotodokumentation erfassen, um spätere Ansprüche im Zusammenhang mit der Abnahme seiner eigenen Leistungen belegen bzw. widerlegen zu können. 5 Sicherheit und Arbeitsschutz Verschiedene Ebenen regeln und kontrollieren die Sicherheit und den Arbeitsschutz auf Baustellen.

Download PDF sample

Rated 4.86 of 5 – based on 7 votes