200 Tipps für Verkäufer im Außendienst: Selbstorganisation - by Jan Friedemann

By Jan Friedemann

Der Autor liefert 2 hundred handfeste Tipps aus den Bereichen Verkaufspsychologie, Rhetorik und enterprise, die der Leser sofort in seiner alltäglichen Verkaufspraxis einsetzen kann. Ein Buch, das für "gestandene Praktiker" ebenso wertvoll ist wie für junge Verkaufsmitarbeiter, die an industrielle und gewerbliche Kunden verkaufen.

Show description

Read or Download 200 Tipps für Verkäufer im Außendienst: Selbstorganisation - Akquisitionsstrategien - Verkaufsgesprächstechnik (German Edition) PDF

Similar german_15 books

Grundlagen der CSR aus der Perspektive des Marketings: Historische Entwicklung und Begriffsklärung (essentials) (German Edition)

Der Begriff der gesellschaftlichen Verantwortung von Unternehmen (Corporate Social accountability, kurz CSR) hat sich seit seiner frühen Konzeptionalisierung zu Beginn des 20. Jahrhunderts zu einem umfassenden Leitgedanken für Wirtschaft, Politik und Wissenschaft entwickelt. In einer historischen Betrachtung zeigt dieser Beitrag auf, wie sich die CSR von ihren Anfängen in den Managementtheorien von Barnard und Bowen bis zum heutigen Begriffsverständnis entwickelt hat.

Das politische System der Ukraine: Eine Einführung (German Edition)

Diese Einführung bietet alle Grundlagen und Informationen zur Politik und zu den wichtigen Elementen des Politischen structures in der Ukraine und damit auch zur Entwicklung der Transformation in Osteuropa.

Formeln und Tabellen zur Technischen Mechanik (German Edition)

Formeln und Tabellen zur Technischen Mechanik ist Teil des Lehr- und Lernsystems Technische Mechanik mit dem Lehrbuch als Basiswerk, der Aufgabensammlung und dem Lösungsbuch mit ausführlichen Lösungen. Ein Sachwortverzeichnis ermöglicht das schnellere Auffinden von Formeln und Tabellen zu bestimmten Themen.

Additional resources for 200 Tipps für Verkäufer im Außendienst: Selbstorganisation - Akquisitionsstrategien - Verkaufsgesprächstechnik (German Edition)

Sample text

Zu vielschichtig sind die Aufgaben. Tipp 41: Bieten Sie uberlegenen After-Sales-Service Fur Konzernkunden ist es dringend erforderlich . eine systematische Betreuung zu organisieren . Oas kann bedeuten . dass Sie einen Key Account Manager bestimmen. der permanent Kontakt mit dem Kunden halt. Jahresgesprache mit der Konzernspitze sind ebenso selbstverstandl ich . 55 Tipp 42: Bedenken Sie, dass Konzernakquisition ziih, aber lukrativ ist Konzernakqu isition verlangt einen gr6Beren zeitlichen Rahmen , strategisches Vorgehen, zusatzliche Informationsquellen, Netzwerkkontakte (Referenzen ).

Nr. B ,C, It. Seite 41 ) Spalte 7: Einsatz fur bestimmte Produkte, zum Beispiel Kunststofffenster Alu-Fenster Holzfenst er Sicherh eitsfen ster HolzhaustLiren Spalte 8: Besuchsziel: (Bei spiele) Akquisition, 1. Besuch Akquisition, 2. Besuch Kunden-Regelb esuch Cro ss-Selling Erh6hung der Auftragsgr6fSe Servicebes uch KF AF = HF = SF = HT = = = = = = = = A1 A2 KR CS EA SB Tipp 27: Feilen Sie an Ihrer Wochenplanung Entwickeln Sie ein Schema fOr Ihre Wochenplanung, das auf die besonderen Gegebenheiten Ihrer Branche, h I res Unternehmens und Ihrer Tatigkeit optimal zugeschni tten ist.

So entstehen "verschworene" Gemeinschaften, zu denen "Fremde" kaum Zugang haben. Die Individuen einer Gruppe sind also vernetzt. Auch heute leben die Menschen in Gruppen, die sich urn unterschiedliche Inhalte organisieren: 44 - Nationen, Regionen, Stadte StraBen, Hauser Religionen, Weltanschauungen poltitische Standorte soziale Aufgaben Bildungsstand Geschlecht, Sexualitat kulturelle Aktivitaten - Lifestyle Altersgruppen Berufe, berufliche Aufgaben Dienstrange Einkommens- und Besitzklassen Sportaktivitaten, Spielaktivitaten Wirtschaftszweige, Wirtschaftsstufen Individuen bilden, entwickeln und pflegen diese Gruppen und die dafUr erforderlichen Netzwerkverkniipfungen.

Download PDF sample

Rated 4.61 of 5 – based on 31 votes